1. Research
  2. Produkte & Themen
  3. Publikationsreihen
  4. Konzept

DeCAF – Anlegen im Zeichen des Klimaschutzes

5. April 2017
In den nächsten Jahrzehnten sollen die globalen CO2-Emissionen halbiert werden. Diese Dekarbonisierungsinitiativen beeinflussen die Produktionstätigkeit verschiedener Branchen. DeCAF – das Deutsche Bank Carbon Alignment Framework – ist ein neuer Investment-Ansatz, der berücksichtigt, dass politische Emissionsziele und Anlageziele der Investoren nicht immer aufeinander ausgerichtet sind. [mehr]

Weitere Dokumente der Reihe "Konzept,Konzept (Engl.)"

15 (13-15)
27. Januar 2015
14
Liquidität ist wichtig für Märkte und Volkswirtschaften. Bei Rohöl, Marktvolatilität, aber auch bei Unternehmensanleihen hat die Krise die Liquiditätsverhältnisse enorm verändert. In dieser Ausgabe von Konzept behandeln vier Features die Mythen, Mysterien, Realitäten und Implikationen des Wandels der Liquidität für Investoren, Regulatoren und Emittenten. [mehr]
27. November 2014
15
Deutschland mit Japan nach dem Platzen der Spekulationsblase zu vergleichen, ist derzeit groß in Mode. Was aber, wenn nicht die Deflation der 1990er das Problem ist, sondern das vorangegangene Jahrzehnt, als für die Mitgliedschaften in japanischen Golfclubs Millionen von Dollar bezahlt wurden? Es besteht nicht nur die Gefahr, dass Investoren in Deutschland ihre Lektion aus dem Land der aufgehenden Sonne nicht gelernt haben. Auch China und Südkorea könnten die Lehren aus der geplatzten japanischen Blase unterschätzen. [mehr]
2.4.6